Wohn- und Pflegebereich

 

Der Vogelpavillon in der EingangshalleDer Wohnbereich des Hl.-Geist-Spitals Burghausen

Im Wohnbereich stehen 92 Einzelzimmer und 4 Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer haben eine rollstuhlgerechte Naßzelle mit Dusche, Waschbecken und WC, Fernseh- und Telefonanschluß, sowie in den oberen Stockwerken einen Balkon oder Wintergarten.


Die Eingangshalle ist mit vielen Korbsesseln, Tischen und Bänken ausgestattet. Ein Flügel steht den Bewohnern zur musikalischen Betätigung zur Verfügung. Mittelpunkt der Halle ist der große Vogelpavillon. Mehrere Papageien werden von den Bewohnern verwöhnt und betreut. Der angrenzende Speisesaal strahlt eine heimelige Atmosphäre aus. Auf jedem Stockwerk steht den Bewohnern ein sonniger Wintergarten und eine Teeküche zur Verfügung.

 

Rollstuhlgerechte Spazierwege um den Wöhrsee mit einem Cafe laden zu Unternehmungen ein. Die Lange unmittelbar vor dem Wöhrsee, am Fuße der längsten Burganlage Europas, am Eingang zur Altstadt macht es zu einem der attraktivsten Heime unserer Region.

 

 

Gemütlich eingerichtete ZimmerUnsere Prinzipien der Pflege

  • Die Unantastbarkeit der Würde jedes einzelnen, sowie seine Persönlichkeit und Freiheit stehen bei allen betreuenden und pflegerischen Handlungen im Vordergrund
  • Es ist unser gemeinsames Ziel, für die Bewohner ein möglichst hohes Maß an Zufriedenheit und Lebensqualität zu erhalten. Das familiäre Miteinander ist geprägt von Vertrauen und gegenseitigem Respekt
  • Wir arbeiten nach dem Prinzip der ganzheitlich aktivierenden und bedürfnisorientierten Pflege (nach Monika Krohwinkel) zur Erhaltung und Wiederherstellung der Eigenständigkeit, sowie zur Förderung der Selbständigkeit.
  • Wir sichern unseren Bewohnern eine hohe Pflegequalität, indem unsere MitarbeiterInnen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilnehmen, unter Berücksichtigung des aktuellen pflegewissenschaftlichen Standes
  • Unsere Leistungen sind durch Verantwortung, Professionalität, Wirtschaftlichkeit und Umweltbewusstsein geprägt.


Gemütlich eingerichtete ZimmerUnsere Leistungen

  • Fachgerechte Pflege nach individueller Pflegeplanung in allen Pflegestufen
  • Freie Arztwahl
  • Beratung und Unterstützung von Bewohnern und Angehörigen
  • Angehörigenarbeit
  • Regelmäßige seelsorgerische Angebote
  • Regelmäßige Gottesdienste - evangelisch-katholisch


Gäste-Service

Für Gäste und Angehörige unserer Heimbewohner besteht die Möglichkeit der Übernachtung und Verköstigung. Allen Burghauser Senioren bieten wir darüber hinaus einen preiswerten Mittagstisch an (Voranmeldung notwenig).

 

 

Betreuung/Beschäftigung


Unser Team möchte nicht nur eine behagliche Atmosphäre bieten, sondern Ihnen ein Höchstmaß an Selbständigkeit erhalten oder wiederbringen. Das heißt soviel Selbständigkeit wie möglich, soviel Hilfe wie nötig.

 

Die Betreuung umfasst Maßnahmen als Training zur Selbsthilfe im täglichen Leben:

 

Ein reichhaltiges Angebot an Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel:

 

  • Gedächtnistraining
  • Gymnastik
  • Spielenachmittage
  • Sitztanz
  • Back- und Kochtage
  • Basteln für und mit Bewohner
  • Film- und Diavorträge
  • Kino-Einkaufsfahrten und Ausflüge mit behindertengerechten Fahrzeugen
  • Hauszeitung
  • Vorlesungen
  • Tee- und Kaffeenachmittage
  • Wiederkehrende Feiern im Jahresablauf, Frühlingsfest-Sommerfest-Faschingsfeier-Adventsweihnachtsfeiern, Osterbuffet und vieles, vieles mehr
  • Weihnachts- und Ostermarkt mit und für Bewohner
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

All diese Veranstaltungen werden durch Sonderaushänge bekannt gegeben und hängen im ganzen Haus aus. Zusätzlich gibt es einen wöchentlichen Veranstaltungskalender.

Wir bieten den Bewohnern und Besuchern ein umfangreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Alle Aktivitäten sind abgestimmt auf unsere Bewohner.